Ersatzteile für Kühlschränke und Kühl-/Gefrierkombinationen

Kühlschrank

Die Kühl-Gefrierkombination gehört mit den Kühlschränken zu den wohl wichtigsten Haushaltsgeräten, die sich in praktisch jedem Haushalt finden lassen. Manchmal brechen Flaschenabsteller, Einlagefächer oder Glasböden. Oder aber die Türdichtung des Kühlschranks dichtet nicht mehr ordnungsgemäß ab. Aber auch ausgeleierte oder defekte Türscharniere können ebenfalls dafür verantwortlich sein, dass die Tür nicht vollständig schließt und so ständig Kälte verloren geht und der Kühlschrank am Ende vereist. Für alle diese Probleme gibt es aber das passende Kühlschrank Ersatzteil in unserem Shop. 

Sollte die Temperaturregelung nicht mehr richtig funktionieren können sich dafür die Themostate oder auch Lüfter und Klappen im Kühlschrank verantwortlich zeigen. Aber selbst diese Kühlschrank Ersatzteile können in den meisten Fällen in Eigenregie ausgewechselt werden. Solltest Du Hilfe bei der Auswahl des richtigen Kühlschrank Ersatzteils benötigen schreib uns doch eine Nachricht.

Ich suche ein Ersatzteil für

Kühlschrank mit Ersatzteilen selber reparieren

Kaputte Teile an einem Kühlschrank oder der Kühl-Gefrierkombination sind noch lange kein Grund, das ganze Gerät zu entsorgen. 'Kleine Ursache, große Wirkung', lautet oftmals die Devise. Finde mit unserer Hilfe die Ursache für den Defekt und repariere Dein Gerät ganz einfach selbst.

Kühlschrank dichtet nicht richtig ab und vereist

Ist der Kühlschrank bzw. die Kühl-Gefrierkombination stark vereist, kann eine defekte Türdichtung der Grund dafür sein. Ständig austretende Kälte erhöht den Stromverbrauch, da der Kompressor des Kühlgerätes ständig laufen muss, um die Temperatur zu halten. Die eintretende warme Luft gibt Feuchtigkeit ab, und das Kondenswasser vereist an der Rückwand und in den Fächern. Aber auch defekte Scharniere können sich dafür verantwortlich zeigen. Daher sollten im Falle der Vereisung auch die Scharniere überprüft werden. Wie einfach diese Kühlschrank Ersatzteile getauscht werden können, egal ob die Dichtung oder die Schrniere, zeigen wir Dir in unseren Kühlschrank-Reparaturanleitungen.

Kaputtes Flaschenfach oder gebrochene Fachböden

Der wohl am meisten gebrochene Absteller ist der Flaschenabsteller. Das ist auch nicht besonders wunderlich, trägt er doch die meiste Last. Aber auch gebrochene Gemüseladen oder Gefrierfachladen / Behälter sind nicht besonders schön anzusehen. Diese Kühlschrank Ersatzeile wie Absteller, Klappen und Laden sind aber am leichtesten auszutasuchen und erfordern definitiv keinen Technikereinsatz. Über die Typennummer des Kühlschranks sind alle Ersatzteile dieses Haushaltsgeräts ausfindig zu machen. 

Ein defektes Leuchtmittel - Der Kühlschrank bleibt dunkel

Auch Kühlschranklampen, die eine vergleichsweise sehr geringe Stundenanzahl pro Jahr leuchten müssen, brennen hin und wieder einmal durch. Nur wenige Handgriffe sind nötig, um wieder für Licht im Kühlschrank bzw. der Kühl-Gefrierkombination zu sorgen. Etwas aufwendiger ist hingegen der Tausch dieses Kühlchrank Ersatzteils, wenn die Rückwand mit einem LED-Paneel ausgestattet ist. Mit unseren Anleitungen ist aber auch das problemlos zu meistern. 

Andere Probleme mit dem Kühlschrank

Andere Problemstellen beim Kühlschrank sind z.B. die Türen der Gefrierfächer, die oftmals nur mit Kunststoffstiften gelagert sind. Werden sie gewaltsam zugedrückt, weil sich zu viel Gefriergut im Eisfach befindet, oder dieses bereits zu stark vereist ist, dann brechen diese gerne mal ab. Kann die Temperatur nicht mehr gehalten werden, ist die Ursachenforschung meist etwas schwieriger. Aber auch dabei helfen wir gerne weiter, damit das Gerät mit den richtigen Kühlschrank Ersatzteilen am Ende erfolgreich repariert werden kann.